Der neue Leviathan ist erschienen

Das neue Heft des Leviathan ist erschienen. Michael Zürn, Leiter der Abteilung Global Governance, schaltet sich in die Debatte über die Zukunft der Sozialdemokratie ein und antwortet in seiner Replik (online hier frei lesbar) auf die Beiträge von Carsten Nickel, Floris Biskamp und Michael Hartmann aus dem letzten Heft. Weitere Themen sind u.a. die unkonventionelle Geldpolitik der EZB, die neue Wohnungsfrage sowie das Denken der Neuen Rechten. 

Der Leviathan erscheint im Nomos Verlag. Das Inhaltsverzeichnis des neuen Heftes finden Sie hier.

 

Der neue Leviathan-Newsletter informiert viermal im Jahr über die Themen und Beiträge der aktuellen Ausgabe. Hier geht es zur Anmeldung.