Publications

Monographies

2011
Verfassungswandel im Mehrebenensystem, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011 (edited together with Christoph Hönnige and Astrid Lorenz).

2009
Verfassungsgerichte als demokratische Akteure. Der Beitrag des Bundesverfassungsgerichts zur Qualität der bundesdeutschen Demokratie, Baden-Baden: Nomos 2009.

2006
The Politics of Death. Political Violence in Southeast Asia, Berlin/Münster: LIT 2006 (edited together with Aurel Croissant and Beate Martin).
 

Articles

2011
Gegenspieler, Vetospieler oder was? Demokratiefunktionales Agieren des Bundesverfassungsgerichts 1951-2005, in: Politische Vierteljahresschrift, vol. 52, no. 2, pp. 220-247.

Constitutional Courts as Democratic Actors and Promoters of the Rule of Law: Institutional Prerequisites and Normative Foundations, in: Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft, vol. 5, no. 1, pp. 131-155.

Spiel über Bande. Intendierter und nicht-intendierter Verfassungswandel durch Klagen vor dem Bundesverfassungsgericht, in: Hönnige, Christoph/Kneip, Sascha/Lorenz, Astrid (eds.): Verfassungswandel im Mehrebenensystem, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011, pp. 228-248.

Der Wandel des Grundgesetzes aus neo-institutionalistischer Sicht. Resümee und Ausblick, in: Hönnige, Christoph/Kneip, Sascha/Lorenz, Astrid (eds.): Verfassungswandel im Mehrebenensystem, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011, pp. 387-412 (together with Astrid Lorenz).

Formen, Ebenen, Interaktionen – eine erweiterte Analyse des Verfassungswandels, in: Hönnige, Christoph/Kneip, Sascha/Lorenz, Astrid (eds.): Verfassungswandel im Mehrebenensystem, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011, pp. 8-20 (together with Christoph Hönnige and Astrid Lorenz).

2010
Von offener Neutralität zu (unintendiertem) Laizismus. Das Kopftuch zwischen demokratischem Mehrheitswillen und rechtsstaatlichen Schranken, in: Leviathan, vol. 4, no. 38, pp. 589-616  (together with Christian Henkes).

Die Verfassung der Demokratie. Das Spannungsverhältnis von Rechtsstaatlichkeit und Souveränität, in: Vorgänge. Zeitschrift für Bürgerrechte und Gesellschaftspolitik, vol. 49, June 2010, no. 2, pp. 82-91.

2009
"Die Plenardebatten um das Kopftuch in den deutschen Landesparlamenten", in: Berghahn, Sabine/Rostock, Petra (eds.), Der Stoff aus dem Konflikte sind. Debatten um das Kopftuch in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Bielefeld: Transcript 2009, pp. 249-274 (together with Christian Henkes).

Das Kopftuch im Streit zwischen Parlamenten und Gerichten. Ein Drama in drei Akten. WZB Discussion Paper SP IV 2009-201, Berlin: Social Science Research Center Berlin (WZB), 51 p. (together with Christian Henkes).

"Die Einhegung der Politik. Verfassungsgerichte können die Qualität der Demokratie stärken", in: WZB-Mitteilungen 124, June 2009, pp. 21-23. 

2008
"Verfassungsgerichtsbarkeit im Vergleich", in: Gabriel, Oscar W./Kropp, Sabine (Hg.), Die EU-Staaten im Vergleich. Strukturen, Prozesse, Politikinhalte. 3rd, updated and extended edition, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008, pp. 631-655. 

"Laizismus durch die Hintertür. Der Kopftuchstreit zwischen Parlamenten und Gerichten", in: WZB-Miteilungen 122, December 2008, pp. 23-26 (together with Christian Henkes). 

2007
"Starke und schwache Verfassungsgerichte: Gibt es eine optimale Verfassungsgerichtsbarkeit für die Demokratie?", in: Sabine Kropp/Hans-Joachim Lauth (eds.), Gewaltenteilung und Demokratie. Konzepte und Probleme der "horizontal accountability" im interregionalen Vergleich, Baden-Baden: Nomos 2007, pp. 91-109.

"Samuel P. Huntington, The Clash of Civilizations and the Remaking of World Order", in: Steffen Kailitz (ed.), Schlüsselwerke der Politikwissenschaft, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007, pp. 183-186. 

"Anschieber oder Bremser? Das Bundesverfassungsgericht und die Reformpolitik der rot-grünen Bundesregierung", in: Christoph Egle/Reimut Zohlnhöfer (eds.), Ende des rot-grünen Projektes. Eine Bilanz der Regierung Schröder 2002-2005, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007, pp. 215-238. 

"Kluger Hüter der Verfassung. Karlsruhe war unter Rot-Grün kein Gegenspieler der Politik", in: WZB-Mitteilungen 115, March 2007, pp. 35-37.

2006
"Demokratieimmanente Grenzen der Verfassungsgerichtsbarkeit", in: Michael Becker/Ruth Zimmerling (eds.), Politik und Recht, PVS-Sonderheft 36/2006, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2006, pp. 259-281.

"Die Reformvorschläge der Verfassung für Europa und das Demokratiedefizit der EU", in: Jens Alber/Wolfgang Merkel (eds.): Europas Osterweiterung: Das Ende der Vertiefung? WZB-Jahrbuch 2005, Berlin: edition sigma 2006, pp. 207-229 (together with Alexander Petring). 

"Nation and Nation-State", in: Austin Harrington/Barbara L. Marshall/Hans-Peter Müller (eds.): Encyclopedia of Social Science, London/New York: Routledge 2006, pp. 591-594 (together with Wolfgang Merkel).

"Party", in: Austin Harrington/Barbara L. Marshall/Hans-Peter Müller (eds.): Encyclopedia of Social Science, London/New York: Routledge 2006, pp. 417-420 (together with Wolfgang Merkel). 

"Introduction", in: Aurel Croissant/Beate Martin/Sascha Kneip (eds.), The Politics of Death. Political Violence in South East Asia, Berlin/Münster: LIT 2006, pp. 9-35 (together with Aurel Croissant).

2004
"Vom Einwohner zum Bürger. Individuelle Autonomie, Wohlfahrtsstaat und Demokratie", in: WZB-Mitteilungen 106, December 2004, pp. 41-43.

2003
"Die Bildungspolitik der rot-grünen Bundesregierung 1998-2002“, in: Christoph Egle/Tobias Ostheim/Reimut Zohlnhöfer (eds.): Das rot-grüne Projekt. Eine Bilanz der Regierung Schröder 1998-2002, Wiesbaden: Westdeutscher Verlag 2003, pp. 283-303 (together with Christian Henkes).

"Die sozialphilosophischen Grundlagen des demokratischen Wohlfahrtsstaats", in: Welttrends 39 (2003), pp. 11-29.

2002
"Legitimationsprobleme auf dem Weg zur Weltrepublik“, in: Stefan Gosepath/Jean-Christophe Merle (eds.): Weltrepublik. Globalisierung und Demokratie, München: C. H. Beck 2002, pp. 195-207 (together with Wolfgang Merkel).

1998
"Zivilgesellschaft und Transformation“ (conference report), in: Welttrends 19 (1998) (together with Aurel Croissant).