Roland Römhildt

Image
Portrait Foto Roland Römhildt (Roland Römhildt, Foto: Martina Sander-Blanck)
Roland Römhildt, Foto: Martina Sander-Blanck

Contact

fax
+49 30 25491 542
roland.roemhildt [at] wzb.eu
Visitors (until approx. March 2019):

WZB Center for Global Constitutionalism
Hardenbergstr. 32, 5. OG
10623 Berlin

Mailing address:
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
room
E 109
Research Fellow of the Research Professorship

Research fields

Political Theory
Systemtheorie und Poststrukturalismus in der Politischen Theorie | Post-Nachhaltigkeitstheorien | Das System der Vereinten Nationen

CV

SoSe 2018

Lehrauftrag an der FU Berlin. Bachelor-Proseminar Politische Theorie in der Systemtheorie Niklas Luhmanns (http://www.fu-berlin.de/vv/de/lv/431438?m=182537&pc=74961&sm=383825).

SoSe 2016

Lehrauftrag an der FU Berlin. Bachelor-Hauptseminar Die politische Differenz - Zeitgenössische Positionen zur Unterscheidung zwischen dem Politischen und der Politik; in Zusammenarbeit mit Christian Schwinghammer (http://www.fu-berlin.de/vv/de/lv/268763?m=33507&pc=23927&sm=231509).

seit 4/2016

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (zuvor Studentische Hilfskraft) bei Prof. Dr. Gunnar Folke Schuppert - Mitarbeit u. a. am Projekt Von Staat zu Staatlichkeit.

Seit 2016 Promotionsprojekt (Betreuer: Prof. Dr. Karsten Fischer, LMU München). Arbeitstitel: Nachhaltigkeit – Ideengeschichtliche Traditionslinien und politische Anschlussfähigkeit.

1/2016

Master of Arts in Politikwissenschaft, FU-Berlin.

Thema der Abschlussarbeit: „Ein Recht auf Rechte? Zur Komplexität des Rechtssystems.

9/2013

Bachelor of Arts in Politikwissenschaft, LMU München.

Thema der Abschlussarbeit: (Ent-)Politisierung als Erklärungsmuster: Entwicklungen von Steuerungs- und Governance-Theorie und ihre Implikationen für einen Begriff des Politischen.

Veröffentlicht in den Münchener Beiträgen zur Politikwissenschaft 58 (2014).

WiSe 2012/2013

Tutor des Projektseminars „Die Arbeitsweise der Vereinten Nationen – Simulationstechnik und Rollenspiel (NMUN)“ am Geschwister-Scholl-Institut, LMU München.

Sonstiges

2014-2018 Teil des Voluntary Staff bei National Model United Nations New York (http://www.nmun.org/nmun_ny.html), der weltweit größten akademischen Simulation der Vereinten Nationen. In diesem Rahmen Veröffentlichungen in Form von Background Guides zu verschiedenen Organisationen der Vereinten Nationen (vgl. http://www.nmun.org/about-nmun/conference-archives/new-york.html).

 

Aktuelle Arbeiten

Im Rangierbahnhof der Begriffe? Ideenevolutorische Perspektiven auf Staatlichkeit, in: G. F. Schuppert (Hrsg.): Von Staat zu Staatlichkeit. Baden-Baden: Nomos (i. E.).

Ein deutscher Scheinriese. Liberale Einwände gegen kurzsichtige Anleihen bei Carl Schmitt. Manuskript 2018.

Begrenzte Weltbilder. Politische Theorie muss gegen Vereinfachungstendenzen für Komplexität werben, in: WZB Mitteilungen 156, 2017, S. 35-37. Online unter: https://bibliothek.wzb.eu/artikel/2017/f-20668.pdf.

Image
Portrait Foto Roland Römhildt (Roland Römhildt, Foto: Martina Sander-Blanck)
Roland Römhildt, Foto: Martina Sander-Blanck

Contact

fax
+49 30 25491 542
roland.roemhildt [at] wzb.eu
Visitors (until approx. March 2019):

WZB Center for Global Constitutionalism
Hardenbergstr. 32, 5. OG
10623 Berlin

Mailing address:
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
room
E 109