Home Home Kontakt Sitemap Suche Impressum
Beendete ForschungsprogrammeWissenschaftstransformation

Beendete Forschungsprogramme

Arbeitsgruppe Wissenschaftstransformation





Prof. Dr. Werner Meske




Telefon: +49 30 25491-590
Fax: +49 30 25491-684
Email: meske@wzb.eu

 

Publikationen (Auswahl):
> Bücher
> Buchbeiträge
> Aufsätze
> Forschungsberichte


 

  Professor Dr. Werner Meske

geboren 1938 in Groß-Küdde (Hinterpommern), Studium der Finanzökonomie an der Hochschule für Ökonomie Berlin-Karlshorst, 1960 Diplom-Wirtschaftler. 1960-1962 Tätigkeit als Betriebswirtschaftler in Staßfurt und Berlin, 1962-1966 Mitarbeiter im Wissenschaftlichen Büro für technisch-ökonomische Grundsatzfragen der chemischen Industrie, Berlin-Johannisthal. 1966 Promotion an der TH Chemie Leuna-Merseburg zum Thema "Bestimmung des Ersatzzeitpunktes von Grundmitteln (=Sachanlagevermögen), dargestellt am Beispiel der chemischen Industrie". 1966-1970 Mitarbeiter für Investitionsplanung und Grundfondsreproduktion im Ministerium für Chemische Industrie der DDR. 1970-1991 am Institut für Theorie, Geschichte und Organisation der Wissenschaft der Akademie der Wissenschaften (AdW) auf dem Gebiet "Forschungs- und Wissenschaftspotential" als wissenschaftlicher Mitarbeiter, Forschungsgruppen- und Bereichsleiter tätig. Dort 1980 Promotion B (=Habilitation) zum Thema "Das Forschungspotential in der DDR - Merkmale, Strukturen, Tendenzen"; 1984 Ernennung zum Professor der AdW der DDR für das Gebiet Wissenschaftstheorie. Seit Januar 1992 Leiter der Forschungsgruppe "Wissenschaftsstatistik"/ab 1997: Arbeitsgruppe „Wissenschaftstransformation" am WZB.

 
 

Nach oben