21 - 22 September 2012

Historical Institutionalism in International Relations

Workshop

Wie können wir institutionellen Wandel im internationalen System angemessen erklären? Wie lässt sich das Theorieangebot des historischen Institutionalismus, das vornehmlich zur Analyse nationaler politischer Systeme entwickelt wurde, auf die internationalen Beziehungen übertragen? Diese Fragen diskutieren Politikwissenschaftler aus Deutschland, Italien, Schweden, Dänemark und den USA.

Eine Teilnahme ist nur nach Rücksprache möglich.

Contact
Patricia Löffler
patricia.loeffler [at] wzb.eu
Venue
WZB, Reichpietschufer 50, 10785 Berlin, Raum A 300
21 - 22 September 2012
Organizer
Professor Michael Zürn (WZB), Professorin Lora Viola (Freie Universität Berlin) und Dr. Thomas Rixen (WZB)