Dr. Anja Oppermann

Bild
Anja Oppermann Portrait
David Ausserhofer

Kontakt

anja.oppermann [at] wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Raum
A 208

Lebenslauf

Seit 01/2018 Referentin für Forschungs- und Karriereförderung Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)

08/2014 – 12/2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW), Abteilung 2 Forschungssystem und Wissenschaftsdynamik (vormals iFQ – Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung)

01/2013 – 12/2014 Gastwissenschaftlerin Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), Abteilung SOEP und Abteilung Bildung und Familie

10/2014 Dr. rer. pol., Dissertation: „The Time of Family Formation – An Examination of Selected Mechanisms Influencing Childbirth and Breastfeeding“ Universität zu Köln

2009 – 2014 Doktorandin DFG-Graduiertenkolleg SOCLIFE Universität zu Köln

2009 Diplom-Sozialwissenschaftlerin Universität Mannheim

Ausgewählte Publikationen

Oppermann, A. (im Erscheinen). Educational field and fertility in western Germany: an analysis of women born between 1955 and 1959. Vienna Yearbook of Population Research.

Lange, J., Oppermann, A., & Wegner, A. (2017). Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Hochschul- und außeruniversitären Forschungssektor.Studien im Rahmen des Bundesberichts Wissenschaftlicher Nachwuchs (BuWiN 2017). Berlin: DZHW.

Kottwitz, A., Oppermann, A., & Spiess, C. K. (2016). Parental leave benefits and breastfeeding in Germany: Effects of the 2007 reform. Review of Economics of the Household, 14(4), 859-890.

Oppermann, A. (2014). Exploring the Relationship between Educational Field and Transition to Parenthood—An Analysis of Women and Men in Western Germany. European Sociological Review, 30(6), 728-749.

Oppermann, A. (2013). The Impact of Educational Fields on Fertility in Western Germany. Schmollers Jahrbuch, 133(2), 287-297.

Bild
Anja Oppermann Portrait
David Ausserhofer

Kontakt

anja.oppermann [at] wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Raum
A 208