Nr. 145: Wie Neues entsteht

September 2014
Kontext und Konsequenzen von Innovation
Editorial
Jutta Allmendinger

Teilhabe

Junge Wissenschaft trifft Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier: https://vimeo.com/324812117
Michael Hutter

Abgrenzen, Aufheben, Werten

Welche Faktoren dem Entstehen von Neuem förderlich sind
Ariane Berthoin Antal

Wenn Schräges das Neue anstößt

Wie sich künstlerische Interventionen in Organisationen auswirken können
Anke Strauß

Mit allen Sinnen

Ästhetische Strategien als Wegbereiter für künstlerische Interventionen
Ignacio Farías

Ein Atelier in der Wüste

Raum-Zeit-Konfigurationen künstlerisch-kreativer Arbeit
Janet Merkel

Gärtner der urbanen Arbeitswelt

Wie Coworking Spaces kuratiert werden
Steffen Huck

Ökonomie und Kreativität

Ein Blick auf die Zukunft des Kinos
Martina Franzen

Nachrichten aus der Forschung

Wie der News-Journalismus die Wissenschaft beeinflusst
Natalie Mevissen und Anna Froese

Gesucht: ein gemeinsames Verständnis

Wissenschaft und Praxis sind sich fremd und brauchen neue Interaktionsräume
Silke Gülker

Neues in Grenzen

Stammzellenforschende fühlen sich durch Regulierung entlastet
Aus der aktuellen Forschung

Wie eine Journalistin im Kernkraftwerk

Dorothea Kübler und Michael Hutter über die Begegnung von Experimentalökonomie und Soziologie
Jutta Allmendinger und Michael Wrase

Das Recht auf Inklusion

Schulsystem und Pädagogik müssen sich ändern
Holger Straßheim

Weltwissenspolitik

Beim Streit um den globalen Verbraucherschutz treffen Expertenkulturen aufeinander
Rebecca-Lea-Korinek

Vorder- und Hinterbühne

Behörden zwischen wissenschaftlicher Autorität und öffentlicher Akzeptanz

Konferenzberichte

Aus dem WZB
Gabriele Kammerer

Forschen von Angesicht zu Angesicht

Ds WZB kooperiert mit wissenschaftlichen Partnern in Toulouse

Vorgestellt

Publikationen aus dem WZB
Paul Stoop

Nachlese

Das WZB im Dialog

Vorschau

Veranstaltungen
Zu guter Letzt
Christoph Albrecht

IX, Neun, neu

Wie sich die Eisenbahnmarkthalle in Kreuzberg neu erfindet